Wilma Vernocchi
  Curriculum    Login  
Italiano Inglese Tedesco
Wilma Vernocchi
Wilma Vernocchi
Soprano
Willkommen auf der Webseite von Wilma Vernocchi
Ihr Debüt:
Über Wilma Vernocchi, die in der Rolle der Carolina debütierte, bleibt nur zu sagen, dass sie in diesem Jahr drei oder vier der Wettbewerbe gewonnen hat, die den Hoffnungsträgern der Oper gewidmet waren. In der "Heimlichen Ehe" kam sie vielleicht nicht ganz zur Geltung, da es sich hier nicht um einen leichten lyrischer Sopran handelt, sondern um einen lebhaften pulsierenden Sopran: Dies wurde uns beim Abschlusskonzert klar, als sie die ergreifende Arie der Liù aus Turandot hervorragend darbot. Aber um wieder auf das vorige Thema zurückzukommen, die junge Wilma ist in der Tat fürs Theater wie geschaffen, und wir werden noch öfter von ihr hören.
Eugenio Gara - Wochenzeitung "L'Europeo"


Interview:
Sie ist und bleibt eine der erlesensten und feinfühligsten Interpretinnen der Oper, der schwierigen Kunst, die sie innig liebt und der sie sich noch heute als Hauptdarstellerin und Dozentin widmet.
... "Diese langjährige und nicht leichte Opernerfahrung hat mir immerhin sehr viel gegeben. Die Welt des Theaters ist wunderbar, und ich kann behaupten, dass genau dort mein ganzes Leben stattgefunden hat, das ich so gelebt habe, wie ich es wollte. Außerhalb des Theaters kann man sich leichter präsentieren. Wir mussten uns vor dem Publikum "präsentieren" und unser Bestes geben. Beim Öffnen des Vorhangs war ich dort auf der Bühne, mit meinen Ängsten, meinen Komplexen, meinen Zweifeln und meinen Schwierigkeiten. Das ist das Schöne am Theater, an der Oper und der Kunst" ...
Roberto Zoli - Monatszeitschrift "in Forlì-Magazin"

E-mail: wilmavernocchi@gmail.com


 
News News
VACANZE IN LIRICA 2024

Seminario di alto perfezionamento in canto lirico nel borgo medievale di PREMILCUORE, sull'Appenino Tosco-Romagnolo dal 30 luglio all' 8 agosto 2024

Docente Wilma Vernocchi, soprano,
maestro collaboratore al pianoforte Liisa Pimia

In allegato il programma:

VACANZE IN LIRICA 2024



Concerti di Primavera 2024 - Casa di riposo Zangheri - Forlì

Concerti di Primavera 2024 - Casa di riposo Zangheri - Forlì

Allievi dell'Istituto Musicale Fondazione Angelo Masini Forlì, dopo il concerto lirico in casa "Pietro Zangheri". Gli artisti e allievi sono ritratti sotto l'immagine dello storico medaglione del tenore forlivese Angelo Masini (1844-1926) che ne fu l'emerito benefattore, come per la casa di riposo Giuseppe Verdi di Milano, oltre ai numerosi aiuti che Masini si prodigò per i befetrofi, collegi, carceri, italiani immigrati all'estero, oro per la Patria, poveri bisognosi, oltre alla donazione del monumento di Aurelio Saffi città di Forlì.

Foto concerto

Foto concerto



 
Italiano Inglese Tedesco
Utenti: 2 - 21/05/2024, 05:00 - accessi al sito: 260755